Colorplan Karten mit Folienprägung

, , , , ,

Colorplan Karten mit Heißfolienprägung – Veredelt wird auf einem 350 g/m2 ungestrichenen farbigen Naturpapier. Kalkulieren Sie noch heute Ihre Lieblings-Heißfolienprägung mit glänzenden metallischen und matten Folienfarben. Auf Anfrage sind auch einfarbig colorierte Farben und Folien mit schimmernden Effekten möglich. Vollflächen sind als Folienprägung nicht möglich!

Möchten Sie mehr zum Thema Veredelungen wissen, dann finden Sie auf der Unterseite Techniken alle genauen Hinweise und Beschreibungen. Weitere Hinweise zu den Papieren finden unter den Punkt Materialien. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welches Papier Sie wählen sollen, finden Sie im Musterset „Komplettpaket“ die passenden Papierfächer. Alle Folienfarben in der Übersicht finden Sie in der Folienauswahl.

Hinweis: Die Prägestempel werden für 3 Jahre gelagert. Voraussetzung für einen Rabatt bei einer Nachbestellung, ist eine identische Anzahl und das gleiche Druckbild der Versionen – einen Rabattcode erhalten Sie von uns via Mail auf Nachfrage.

ab: 253,22  zzgl. 19% MwSt.

Auswahl zurücksetzen

Folienfarbe nur bei Folienprägung im Druck möglich

Wählen Sie Ihre Folienfarbe für die Heißfolienprägung Folienfarben

ACHTUNG!

Daten werden gelöscht, bitte warten...

eingefärbte Colorplan Karten  – durchgefärbte Einladungskarten  – Papiere von Colorplan!

Was ist der Unterschied zu vollflächig bedruckten Farben? Bei einem durchgefärbten Karton sind die Farben kräftiger, im Material gleichmäßiger und auch an den Rändern behandelt. Dies ermöglicht weniger Veredelungsaufwand und gleichzeitig einen attraktiven Preis. Wählen Sie Ihre Papierfarbe für mehr Individualität!
Alle Papierfarben finden Sie hier: Farbkarte Colorplan

ColorP_logo

Daten werden als PDF benötigt und müssen dem PDF/X-3:2002 Standard entsprechen. Zum Endformat müssen zusätzlich 3 mm umlaufend Beschnitt angelegt werden.
Anbei finden Sie die Druckvorgaben zu Ihrem Produkt als PDF Datei zum herunterladen.

  Druckvorgaben-PDF