Heißfolienprägung

Heißfolienprägung auf Karten, Visitenkarten und Geschäftsausstattungen

Sollen es exklusive Visitenkarten, edle Karten und hochwertige Drucksachen werden? Dann führt kaum ein Weg an einer Heißfolienprägung vorbei!

Kurzbeschreibung: Bei einer Heißfolienprägung  oder auch Folienprägung wird die Beschichtung von Folien, durch Druck und Hitze herausgelöst und auf einem Papier/Karton gepresst. Siehe auch Veredelungstechniken. Deine Heißfolienprägung mit einer großen Folienfarbauswahl im Shop! Unsere Folien sind in den klassischen Farben wie Gold und Silber aber auch in vielen anderen edlen Farben, wie z.B. Champagner, Roségold oder Bronze metallic erhältlich.
Durch die Einprägung, ähnlich wie beim Letterpress, hebt sie sich die Folienprägung deutlich von einem digitalen Foliendruck ab.
Die Heißfolienprägung lässt sich auch mit anderen Veredlungen, wie z.B. einer Hochprägung (Blindprägung) kombinieren. Hier wird zuerst die Folie auf das Papier übertragen und in einem weiteren Arbeitsgang wird die Folie von der Rückseite nach oben geprägt.

Die wichtigsten Informationen zur Heißfolienprägung

Die Heißfolienprägung ist dadurch gekennzeichnet, dass dünne Schichten einer Prägefolie unter Druck- und Hitzeeinwirkung auf ein Trägermaterial übertragen werden. Je nachdem, welche Folie man verwendet, kann man verschiedene optische und haptische Wirkungen erzeugen. Eingesetzt wird das Verfahren vor allem bei der Veredelung von exklusiven Produkten wie Urkunden, Magazin-Covern, Visitenkarten und Verpackungen aller Art.

Funktionsweise der Heißfolienprägung

Wichtigstes Werkzeug bei der Heißfolienprägung ist der Prägestempel. Er wird zunächst aufgeheizt und anschließend mit einer aus mehreren Schichten bestehenden Prägefolie in Verbindung gebracht. Die Grundschicht bildet dabei eine Trägerfolie. Darüber ist eine Trennschicht aufgebracht, die durch die Einwirkung des heißen Prägestempels schmilzt. Dadurch lässt sich die eigentliche Transferschicht aufbringen. Diese setzt sich wiederum aus einer Haftschicht und einer optisch wirksamen Schicht zusammen, die häufig mit Farb- und Metallpigmenten versehen ist. Sobald die Folie abgekühlt ist, ist sie wischfest und dauerhaft mit der bedruckten Oberfläche verbunden.

Deckkraft von Heißfolien

Die Deckkraft der Folien macht es problemlos möglich auch schwarze oder farbige Kartons brillant zu beprägen. Somit ist fast jeder Karton für den beliebten Prägedruck geeignet.

Welche Folienfarben stehen zur Auswahl

Die Farbauswahl bei Heißfolien ist mittlerweile sehr groß. Im Shop stehen Ihnen über 20 Folienfarben zur Auswahl. Zusätzlich können Sie andere Farben bei uns Anfragen. Wir haben glänzende und matte Folienfarben in unserem Angebot. Diese Folienauswahl finden Sie auch in unserem Musterset.

Heißfolienprägung Farbauswahl auf einem schwarzen Karton

Welche Papiere eignen sich für eine Folienprägung

Bei einer Heißfolieprägung gibt es keine Einschränkung was die Papieroberflächen betrifft. Wir empfehlen allerdings ungestrichene, offenporige, recycelte oder Naturpapiere zu verwenden. Auch farbiges, schwarzes oder Graupappen-Papier lassen sich wunderbar verarbeiten und wirken in Kombination mit einer Heißfolienprägung sehr edel.
Briefpapiere lassen sich auch problemlos verarbeiten, hierfür haben wir z.B. das Munken Papier oder auch Papier von Metapaper im Shop. Das geprägte Briefpapier können Sie später problemlos mit Ihrem Bürodrucker bedrucken. Nicht vergessen gleich passende Kuverts mit Folienprägung zu bestellen, auch die lassen sich veredeln!

Welche Papierstärken eignen sich

Ab 100 g/qm lässt sich eine Heißfolienprägung sehr gute verarbeiten und
nach oben gibt es keine Grenzen. Karten oder Visitenkarten können mehere Milimeter stark sein.

Alle unsere Kartons sind als Musterpapiere bestellbar und erhältlich in unserem Musterset.

Play Video about Heißfolienprägung Druckdaten erstellen

Inspirationen

…weil auch mehr geht!

Premium Druckprodukte mit Sonderfarbe, Blindprägungen, Farbschnitt, Folienschnitt, Letterpress oder Folienprägungen veredelt, alles auf außergewöhnlichen Papieren und Kartons. Hier bei den Papierveredlern findest du mehr Auswahl an hochwertigen Produkten als bei anderen Anbietern und das mit Sofortpreisgarantie!

 

Du weiß nicht wie du deine Druckdaten anlegen musst? Alle Informationen findest du direkt bei den Produkten oder übersichtlich auf unserer Seite: Druckdaten erstellen.