Schwarze Visitenkarten mit gelbem Heißfolienschnitt

Das Grafikbüro Kaleido aus Österreich hat für ihren Kunden „Don’t Eat The Dog“ wunderschöne Visitenkarten gestaltet. Hier trifft ein sauber gesetztes Layout mit auffälligen Lettern und kleinen Grafiken, welche mit einer weißen Heißfolienprägung veredelt wurden, auf einen hochwertigen durchgefärbten schwarzen Karton in 500g/qm. Highlight und Finish der Karten ist ein auffälliger gelber Folienschnitt, der bei jedem, der diese Visitenkarten in der Hand hält, für einen Aha-Effekt sorgen wird.

Weitere Formate und Veredelungen, die Sie nicht in unserem Shop finden, können Sie ebenfalls über unser Anfrageformular anfragen.

ZUM PRODUKT:

schwarze Visitenkarten mit einem Folienschnitt
Visitenkarten mit Folienschnitt